Apfelweinbowle

Apfelweinbowle

(12 Portionen)

Zutaten:

1l Apfelwein
6 EL Zitronensaft
200 g Zucker
800 g säuerliche Äpfel
200 ml Calvados
2 Flaschen trockener Sekt

Zubereitung:

Von 1l Apfelwein 300 ml abmessen, mit dem Zitronensaft und dem Zucker aufkochen. Vom Herd nehmen.

Die Äpfel schälen, das Fruchtfleisch mit einem Kugelausstecher auslösen oder in Schnitze schneiden, sofort in das Apfelwein-Zucker-Gemisch geben.
2 Minuten darin bissfest kochen. In ein Bowlegefäß füllen.

Den restlichen Apfelwein und den Calvados dazu gießen. Über Nacht kaltstellen.

Kurz vor dem Servieren mit eiskaltem Sekt auffüllen.

 

Dieser Beitrag wurde unter Getränke, mit Alkohol veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.